Beratung

Wir beraten unsere Mitglieder und solche, die es werden wollen, in allen Fragen der Assistenz. Besondere Beachtung findet hierbei die Leistungsform des Persönlichen Budgets.
 
Hier geht es zunächst um grundsätzliche Fragen, wie die der Antragstellung beim Sozialamt und anderen Kostenträgern. Im Mittelpunkt steht oft das Problem des Eigenanteils aus dem persönlichen Einkommen und Vermögen. Im weiteren Verlauf helfen wir bei organisatorischen Fragen, wie der Gestaltung der Arbeitsverträge und Kündigungen, der Dienstpläne usw. Schließlich begleiten wir unsere Arbeitgeberinnen und Arbeitgeber im Bedarfsfall auch weiterhin, wenn diese Form der Persönlichen Assistenz angelaufen ist.
 
In diesem Rahmen spielt auch der Bereich der Integrationshelferinnen und -helfer für Schülerinnen und Schüler sowie Auszubildende mit Behinderungen eine große Rolle.
 
Auf Wunsch und bei Bedarf informieren wir ebenfalls über das Angebot ambulanter Dienste und Sozialstationen. In manchen Fällen könnte auch die Entscheidung für solche Alternativen als die passendere erscheinen.
 
Schließlich beraten wir zu allen Fragen des privaten und beruflichen Alltags von Menschen mit Behinderungen. Hierzu zählen Themen wie Mobilität, Wohnen, barrierefreie Gestaltung des Wohnumfeldes, Ausbildung und Beruf sowie Hilfsmittel.